Literaturfestival: Schreibwerkstatt „Kinderrechte“ für 8- bis 12-Jährige

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Tagesprogramm: Bibliotheksbesuch und gemeinsames Pizzabacken im Stieglerhaus. Spiele zu Kinderrechten, mit Wörtern und Sprache experimentieren. Ausklang mit Feuerschale im Garten. Leitung: Irene Diwiak, Autorin und Schreibwerkstättenleiterin Nähere Informationen und Anmeldung bis 31. Juli 2020 bei Brigitte Platzer, Tel.: 0664/14 59 238, E-Mail: archiv@stieglerhaus.at Die Teilnahme ist kostenlos. Max. Teilnehmerzahl: 15 Kinder

Literaturfestival: Schreibwerkstatt „Kinderrechte“ für 8- bis 12-Jährige

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Tagesprogramm: Geschichten schreiben, miteinander besprechen, mit Farben und Bildern verschönern und vortragen. Leitung: Irene Diwiak, Autorin und Schreibwerkstättenleiterin Nähere Informationen und Anmeldung bis 31. Juli 2020 bei Brigitte Platzer, Tel.: 0664/14 59 238, E-Mail: archiv@stieglerhaus.at Die Teilnahme ist kostenlos. Max. Teilnehmerzahl: 15 Kinder

Literaturfestival: Schreibwerkstatt „Kinderrechte“ – Frühstück mit Ilija Trojanow

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Bei einem gemeinsamen Frühstück mit dem Autor Ilija Trojanow haben die Kinder die Möglichkeit, den Schriftsteller zu seinem Werdegang und seinem Werk zu befragen. Es gibt außerdem einen Büchertisch mit Kinder- und Jugendliteratur der Bibliothek St. Stefan ob Stainz.   Geschlossene Veranstaltung    

Lesung von Ilija Trojanow beim Literaturfestival „Worte bewegen“

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Bestseller-Autor Ilija Trojanow liest aus seinem brandneuen Roman „Doppelte Spur“ Moderation und Autorengespräch: Gerwig Epkes Zum Autor Der 1965 in Sofia, Bulgarien, geborene Autor Ilija Trojanow ist ein Weltenbürger: Er wuchs in Deutschland und Kenia auf, wo er die deutsche Schule besuchte, lebte mehrere Jahre in Mumbai (Indien) und Kapstadt (Südafrika) und hat seit einigen […]

Lesung von Katja Oskamp beim Literaturfestival „Worte bewegen“

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Die Berliner Autorin Katja Oskamp liest aus ihrem von der Kritik hochgelobten Buch „Marzahn Mon Amour. Geschichten einer Fußpflegerin“. Zum Buch Katja Oskamp, Jahrgang 1970, hat sich mit 45 Jahren zur Fußpflegerin ausbilden lassen: „Ich erzählte zuerst niemandem von meiner Umschulungsaktion. Als ich es dann doch tat und lachend mit dem Zertifikat wedelte, schlugen mir […]

Literatur im Radio mit ORF-Landesdirektor Gerhard Koch & Kulturchef Gernot Rath

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Im Radio hören wir über Literatur durch Rezension, Interview und Gespräch. Mit Kompetenz und Witz über Literatur zu sprechen, will geübt sein. Während des Festivals „Worte bewegen“ lernen Studentinnen in einem fünftägigen Intensivkurs unter der Leitung von Gerwig Epkes den Umgang mit Literatur im Radio. Zum Abschluss präsentieren Teilnehmerinnen im Stieglerhaus Literatur vor Publikum im […]

Literaturmatinee „Worte bewegen“ mit Klaus Maria Brandauer

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Präsentation der Anthologie „Worte bewegen“ mit den prämierten Erzählungen des Wettbewerbes „Worte bewegen“ für zeitgenössische österreichische Literatur. Die Jury, bestehend aus Daniela Strigl, Nicola Steiner und Gerwig Epkes, hat im Sommer 2020 aus 310 Einsendungen einen Siegertext und weitere vier prämierte Texte gekürt. Der Siegertext wird von Schauspieler und Regisseur Klaus Maria Brandauer gelesen. Im […]

Eröffnung Literaturfestival „Worte bewegen“

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Bachtyar Ali im Gespräch mit Gerwig Epkes über sein neuestes Buch „Mein Onkel, den der Wind mitnahm“. August Schmölzer liest während des Gesprächs Teile aus dem Roman, der sich kunstvoll aus in sich geschlossenen Erzählungen entwickelt. Bachtyar Ali 1966 im Irak geboren, gehört zu den wichtigsten Schriftstellern der Gegenwart. Obwohl seit Mitte der 1990er Jahre in […]

Kostenlos

Präsentation der „1. St. Stefaner Kinderzeitung“

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Kinder erzählen als Reporterinnen und Reporter in der von ihnen selbst gemachten „1. St. Stefaner Kinderzeitung“ über Menschen und Plätze in ihrem Heimatort. Unter der Leitung von MMag.a Brigitte Platzer recherchierten und erarbeiteten die Kinder die Texte zur Kinderzeitung in einem Workshop in Kooperation mit der Kleinen Zeitung.   »Um Anmeldung wird gebeten.«

Kostenlos

Lesung Raphaela Edelbauer

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Raphaela Edelbauer präsentiert in Lesung und Gespräch mit Gerwig Epkes ihren spannenden und nachdenklichen Roman DAVE, der von einer Künstlichen Intelligenz erzählt.   Raphaela Edelbauer 1990 in Wien geboren, hatte 2017 gleich mit ihrem Prosadebüt „Entdecker. Eine Poetik,“ Erfolg, denn sie gewann den Hauptpreis des Raurieser Literaturpreises. 2018 erlas sie sich beim Ingeborg-Bachmann-Preis den Publikumspreis. […]

Kostenlos

Sonntagsmatineé – Preisverleihung Literaturfestival 2022

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus St. Stefan ob Stainz 14, 8511 St. Stefan ob Stainz

Die Jury, bestehend aus Daniela Strigl (Wien), Nicola Steiner (Zürich) und Gerwig Epkes (Freiburg), verkündet die fünf Preisträgerinnen und Preisträger des 2. Österreichischen Literaturpreises für Erzählungen 2022. Der Vorstand der Stieglerhaus-Gemeinnützige Privatstiftung, zeichnet die fünf Gewinnerinnen und Gewinner aus. Den diesjährigen Siegertext liest die Schauspielerin Sandra Lipp. Sandra Lipp wurde 1988 in Graz geboren. Von […]

Kostenlos