Literaturmatinee „Worte bewegen“ mit Klaus Maria Brandauer

Sa., 12. September 2020 / 11:00
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Stieglerhaus Literaturfestival

Präsentation der Anthologie „Worte bewegen“ mit den prämierten Erzählungen des Wettbewerbes „Worte bewegen“ für zeitgenössische österreichische Literatur. Die Jury, bestehend aus Daniela Strigl, Nicola Steiner und Gerwig Epkes, hat im Sommer 2020 aus 310 Einsendungen einen Siegertext und weitere vier prämierte Texte gekürt. Der Siegertext wird von Schauspieler und Regisseur Klaus Maria Brandauer gelesen.

Im Rahmen der Abschlussfeier des Literaturfestivals „Worte bewegen“ mit Musik von Paul Schuberth (Akkordeon) und Andrej Prozorov (Saxophon).

Weitere Infos unter: https://stieglerhaus.at/literaturpreis-fuer-erzaehlungen/

Besuch nur mit Voranmeldung möglich (Sitzplatzzuweisung). – Derzeit nur noch Plätze auf der Warteliste verfügbar!

 

Details

Datum:
Sa., 12. September 2020
Zeit:
11:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Veranstaltungszentrum Stieglerhaus
St. Stefan ob Stainz 14
8511 St. Stefan ob Stainz, Österreich
Telefon:
+43 3463 81 0 50
Website:
https://stieglerhaus.at

Veranstalter

Stieglerhaus – Gem. Privatstiftung
Telefon:
+43 3463 81 0 50
E-Mail:
office@stieglerhaus.at
Website:
https://stieglerhaus.at